Umschuldungsrechner

Gerade in Zeiten immer weiter sinkender Zinsen sollten Sie als Kreditnehmer auch nach Ihrem Kreditabschluss äußerst aufmerksam sein. Denn sinkende Zinsen bringen für Sie die Chance mit sich, Ihre bestehende Finanzierung kostengünstiger zu gestalten – wenn Sie eine sogenannte Umschuldung durchführen. Als Umschuldung wird die Ablösung eines bestehenden Kredites mit einer neu aufgenommenen Kreditverpflichtung bezeichnet.

 

  • Doch warum kann eine Umschuldung sinnvoll sein?
  • Nehmen Sie ein Konsumdarlehen auf, sind dessen Zinskonditionen für die gesamte Kreditlaufzeit festgeschrieben. Das bedeutet zwar, dass Sie während der gesamten Abzahlungsdauer Gewissheit über die Höhe der anfallenden Zinskosten haben. Andererseits jedoch bleibt der bei Vertragsabschluss vereinbarte Zinssatz entsprechend hoch, wenn sich die allgemeinen Zinsen während der Kreditlaufzeit  reduzieren. Für neue Kredite hingegen gelten die jeweiligen Marktkonditionen. Da Sie als Nutzer eines Verbraucherkredites praktisch jeder Zeit die Möglichkeit haben, Ihren Kredit zurückzuzahlen, kann eine Umschuldung also Kosteneinsparungen für Sie bedeuten.

 

Nutzen Sie unseren Vergleichsrechner, um einen Überblick über aktuell mögliche Kreditkonditionen zu erhalten. Bereits wenige  Angaben zu Ihrem Wunschkredit genügen um zum Ergebnis zu gelangen. Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen gern.